microvista_teaser_montageundfuegekontrolle

Montage- und Fügekontrolle

Zerstörungsfreie Kontrolle von montierten und gefügten Baugruppen

Industriell gefertigte Komponenten, die bei ihrer Herstellung zusammengebaut bzw. zusammengefügt wurden, können (in Abhängigkeit von Material und Größe) mittels CT im Rahmen einer Montage- und Fügekontrolle untersucht werden. Die Erfahrungen zeigen, dass sich die 3D-Computertomographie sowohl zur Kontrolle der Vollständigkeit und Passgenauigkeit montierter Baugruppen als auch zur Prüfung der Güte von Schweiß-, Löt- und Klebeverbindungen sehr gut eignet. Durch die Montage- und Fügekontrolle, wie sie bei Microvista angeboten wird, erhält der Kunde innerhalb kürzester Zeit eindeutige Nachweise zum Zustand seiner Bauteile und Baugruppen – ohne diese demontieren oder zerstören zu müssen.

Montage_und_Fügekontrolle_1_gr 

Fuegekontrolle_1_gr

Für spezielle Anforderungen und Wünsche nutzen Sie bitte das Anfrageformular oder kontaktieren Sie
Michael Mülller per Telefon: 03944 950-56 bzw. per E-Mail: michael.mueller [ at ] microvista.de
.