Microvista – Dienstleistungsspezialist im Bereich Messen & Prüfen mittels Computertomographie.



defektanalyse

Defektanalyse


Typische Defekte in Bauteilen sind Poren, Lunker und Einschlüsse. Diese können mittels einer CT-Untersuchung detektiert, in 3D dargestellt und mit modernster CT-Analyse-Software bewertet werden.

serienpruefung

Serienprüfung


Automatische Kontrolle kleiner und mittlerer Serien bis zur 100%-Prüfung. Durch voreingestellte Parameter werden Bauteile in hohen Stückzahlen und in sehr geringen Taktzeiten klassifiziert (IO/NIO).

reverseengineering

Reverse Engineering


Von einem vorhandenen Bauteil gibt es weder eine aktuelle Zeichnung noch ein CAD-Modell. Diese können aber durch die CT-Technologie mittels eines Digitalisierungsverfahren ermittelt werden, somit wird eine 1:1-Kopie des Bauteiles hergestellt.

dimensionellesmessen

Dimensionelles Messen


Die industrielle Computertomographie ermöglicht einen CAD-Soll/Ist-Vergleich, das Messen von Zeichnungspositionen, eine Wanddickenmessung und eine Erstmusterprüfung einschließlich eines Erstmusterberichtes.

detekernbearest

Detektion von Kern- und Bearbeitungsresten


Die CT-Untersuchung erlaubt die Überprüfung von Hohlräumen und Kavitäten hinsichtlich vorhandener Sand- bzw. Kernreste in Gussteilen. Die Größe (Volumen) und die Lage der Reste können so genau ermittelt werden.

montafukontrolle

Montage- und Fügekontrolle


Industriell oder manuell gefertigte Baugruppen können mittels CT im Rahmen einer Montage- und Fügekontrolle in Bezug auf Montagefehler untersucht werden, ohne sie dabei zu demontieren oder zu zerstören.



Die Microvista GmbH hat sich auf die Industrielle Computertomographie, eines der modernsten zerstörungsfreien Mess- und Prüfverfahren, spezialisiert und gehört in diesem Bereich zu den führenden Dienstleistungsunternehmen in Deutschland. Mit leistungsstarken Röntgenröhren und hochauflösenden Detektoren werden bei Microvista Bauteile und Baugruppen hinsichtlich kundenindividueller oder normierter Qualitätsmerkmale gemessen und geprüft. Die mittels Industrieller Computertomographie durchgeführten Untersuchungen bieten ein kostengünstiges Mehr an Informationen gegenüber herkömmlichen Verfahren.

Die Kunden der Microvista GmbH wissen um die Möglichkeiten und Vorteile der Industriellen Computertomographie und nutzen diese konsequent zur Qualitätssicherung und Weiterentwicklung ihrer Produkte. Die hochqualifizierten Mitarbeiter der Microvista setzen dabei auch komplexe Aufgabenstellungen in aussagefähige Prüfberichte oder Prüfprogramme zur automatischen Gut/Schlecht-Beurteilung um. Darüber hinaus profitieren die Kunden von einer professionellen Ablauforganisation, die auch die Prüfung sehr großer Stückzahlen ermöglicht.

Anwendungsbeispiele

Mehr Anwendungen hier ansehen.

Alle ansehen

News

Mehr über aktuelle Projekte, Termine & interessante Dienstleistungen erfahren.

Alle ansehen

Microvista sucht Hochschul-Absolventen als Verstärkung

04.04.2017

Die Microvista GmbH ist Dienstleistungsspezialist im Bereich der Industriellen Computertomographie mit Sitz in Blankenburg/Harz. Zum nächstmöglichen Zeitpunkt suchen wir einen.. weiterlesen

Dr. Hagner als Talk-Gast bei den Blankenburger Schlossgesprächen

03.04.2017

Am vergangenen Freitag fanden die Blankenburger Schlossgespräche zum insgesamt fünften Mal statt. Zum Thema „INDUSTRIE 4.0 – Chancen einer vernetzten.. weiterlesen

Dr. Mnich geht in den Ruhestand – Dr. Hagner alleiniger Geschäftsführer der Microvista GmbH

26.01.2017

Das Unternehmen Microvista GmbH gibt bekannt, dass der geschäftsführende Gesellschafter, Dr. Franz Mnich, zum 01. Februar 2017 in den Ruhestand.. weiterlesen